COVID-19 TestBetriebliches TEsten
Einfach per Video

Mit 21interactive zur Förderung betrieblicher COVID-19-Tests

Das austria wirtschaftsservice fördert regelmäßige Tests im Betrieb. Dank der Video-Plattform von 21interactive können nun auch kleine und mittlere Unternehmen die dafür notwendigen Voraussetzungen erfüllen.

Sicher face to face
Sorgen Sie mit regelmäßigen COVID-19-Tests für eine sichere Umgebung im Unternehmen, bei Meetings und Terminen – sowohl für Ihre Mitarbeiter*innen als auch für Ihre Kund*innen.
Video ersetzt Betriebsarzt
Machen Sie es sich einfach und nutzen Sie die Möglichkeit der Video-Plattform von freigetestet.at. Das hochgeladene Video wird von medizinischem Fachpersonal beurteilt und das Ergebnis bestätigt – ganz unkompliziert und ohne Aufwand.
Keine weiteren Kosten
Fördern Sie die Gesundheit in Ihrem Betrieb – ganz ohne dafür zusätzlich Geld auszugeben. Die Kosten für COVID-19-Tests und die Video-Plattform werden zur Gänze von der Förderung des austria wirtschaftsservice abgedeckt.
Ideal für KMUs
Profitieren Sie auch als kleines oder mittleres Unternehmen endlich von der Förderung des austria wirtschaftsservice – dank der benutzerfreundlichen Video-Plattform.
In 20 Minuten zum Ergebnis
Sparen Sie Zeit und Ressourcen, denn Ihre Mitarbeiter*innen können sich immer und überall testen. Die Schritt-für-Schritt-Anleitung macht die Testung besonders einfach und in nur 20 Minuten ist die Testung erledigt.

So einfach geht's

Erklär-Video Headline

Test-Stäbchen in der linken Hand, Reagenzglas in der rechten Hand.COVID-19 Test-Set
Es kann so einfach sein

Gesundheit ist förderbar

Die Video-Plattform löst das Problem vieler Unternehmen, denen bisher die Ressourcen für betriebliche Tests fehlten: 

  1. Video-Plattform ersetzt Betriebsarzt
  2. Keine Einschulung notwendig dank einfacher Schritt-für-Schritt-Anleitung
  3. Jederzeit und überall durchführbar. Keine zusätzlichen Ausgaben: Die Förderung des aws in der Höhe von 10 € pro Test deckt die Kosten vollständig ab – damit ist die Anwendung für Ihr Unternehmen kostenneutral.
  4. Ermöglicht gemeinsame Arbeit im Büro sowie persönliche Kundentermine
  5. Gilt auch als Eintrittstest für Dienstleistungen, Gastronomie, Kultur, Sport, etc.
  6. Ideal für KMUs aller Branchen
  7. Ab dem Kauf von 6 Testkits erhalten Sie 2 Testboxen
Factsheet downloaden
Häufig gestellte Fragen

Die wichtigsten Antworten auf einen Blick

Videoaufnahme mit Kamera
toggletoggle

Der Test muss während der 15 Minuten Testverarbeitung immer gut sichtbar vor der Kamera liegen. Die getestete Person kann in der Zwischenzeit aus dem Bild gehen.

Testergebnis
toggletoggle

Das Ergebnis wird innerhalb von 90 Minuten während unserer Arbeitstage / Testzeiten per E-Mail an das Unternehmen geschickt.

E-Mail-Adresse
toggletoggle

Bei vielen Testungen bekommen die Unternehmen auch viele Emails mit denTestergebnissen für Ihre Mitarbeiter*innen bzw. Kund*innen. Wir empfehlen daher, entweder eine eigene E-Mail-Adresse einzurichten oder z.B. in Outlook einen eigenen Ordner anzulegen, um alle Testergebnisseautomatisch dorthin zu verschieben.

Rückerstattung der Kosten
toggletoggle

Für Unternehmen mit unter 50 Beschäftigten erfolgt die Antragsstellung zur Ausbezahlung am Ende des Quartals.

Unternehmen mit über 50 Beschäftigten müssen die Daten der getesteten Personen tagesaktuell (max. Zeitrahmen: 48 Stunden nach der Testung) in die Testplattform einmelden.

Der Antrag erfolgt über die Eingabemaske im aws (Austria Wirtschaftsservice) Fördermanager https://foerdermanager.aws.at. Es werden pro Testung € 10,-- gefördert. Der Förderantrag ist direkt vom Unternehmen zu beantragen.

Diese Förderungsmöglichkeiten sind derzeit bis 30.06.2021 befristet.

Hier ein Webinar von WKO und zum Thema Förderung zum Nachsehen https://www.youtube.com/watch?v=5V1QIWVpywQ

Ab 30. Juni 2021 hat man 14 Tage Zeit für die Antragstellung. Die Rückerstattung erfolgt danach innerhalb von rund drei Wochen (= Zeit für Bearbeitung und Überweisung).

Achtung: es kann nur einmal ein Antrag pro Quartal gestellt werden, d.h. es gibt keine Nachträge.

Unterlagen für die Förderung zu Kontrollzwecken 10 Jahre aufbewahren (Rechnungen für Testkits und Testungen, Standardformular, Packungsbeilage der Testkits)

Geräte für die Covid-19 Testung
toggletoggle
  • Smartphone
  • Computer mit Kamera
Dauer der Covid-19 Testung
toggletoggle

Die Testabnahme dauert nur etwa 3 Minuten – der gesamte Vorgang nimmt etwa 20 Minuten in Anspruch.

Wann kann getestet werden?
toggletoggle

Täglich 24 Stunden

Lieferung / Nachbestellung
toggletoggle
  • Erste Lieferung erfolgt innerhalb von 3 Werktagen ohne Versand- oder Verpackungskosten
  • Nachbestellung eine Woche im Voraus per E-Mail
Laufzeit / Kündigung
toggletoggle
  • Mindestlaufzeit bis zum Ende der Förderung, derzeit 30. 06. 2021
  • Danach kann danach von jeder Vertragspartei unter Einhaltung einer vorgängigen 14-tägigen Kündigungsfrist zum 15. oder letzten eines Monats, ohne Angaben von Gründen gekündigt werden.
Verpackung ist beschädigt
toggletoggle

Kontrollieren Sie bitte die Bestandteile des Testkits genau. Sind Abstrichtupfer und die Testkassette im Beutel noch steril und das Extraktionsröhrchen verschlossen, kann der Test durchgeführt werden. Andernfalls muss ein neues Testkit verwendet werden.

Auswertung der Covid-19 Tests - Arbeitstage / Testzeiten
toggletoggle

Unsere Testzeiten sind:
Montag bis Donnerstag von 08:00 - 16:00

Freitag von 09:00 - 20:00
Samstag von 09:00 - 17:00
Sonntag und an Feiertagen von 10:00 - 14:00

Innerhalb der Testzeiten beträgt die Auswertungszeit maximal 90 Minuten. Wenn wir Ihren Test außerhalb unserer Testzeiten erhalten, wird er am folgenden Arbeitstag ausgewertet.

Testbestätigung
toggletoggle

Auf Wunsch wird die Testbestätigung (aus Datenschutzgründen) direkt vom Unternehmen an Sie weitergeleitet.

Leistungen für Unternehmen
toggletoggle
  • Lieferung der Covid-19 Tests
  • Auswertung der durchgeführten Covid-19 Tests von medizinischen Mitarbeiter*innen
  • wöchentlich ärztliche Bestätigung der absolvierten Covid-19 Tests für den Förderantrag
Covid-19 Tests
toggletoggle

Welcher Test verwendet wird, hängt von unserem Lieferanten ab. Es handelt sich jedoch in jedem Fall um Tests, die über sämtliche Zulassungen verfügen und auf der EU-Liste für grenzüberschreitendes Reisen angeführt sind. Wichtig ist, dass ausschließlich jene Testkits für den Video-Test verwenden werden, die wir an Sie liefern.

Technische Voraussetzungen
toggletoggle

Wir unterstützen die aktuellsten Browser Versionen von Google Chrome, Firefox, Microsoft Edge und Safari.

Wo kann getestet werden?
toggletoggle
Überall im Unternehmen, wo sich ein Mobiltelefon oder ein Computer mit Kamera plus Internet befindet
Kontrolle / Auswertung der Covid-19 Tests
toggletoggle
  • Medizinische Leitung von einem Arzt
  • Kontrolle durch medizinische Mitarbeiter*innen
Zahlung
toggletoggle

Auf Rechnung innerhalb von sechs Wochen

UngültigeTests, Test funktioniert nicht, technische Unterbrechung
toggletoggle

Wiederholung des Testvorganges, der fehlerhafte Test kann trotzdem mit AWS abgerechnet werden. Dazu muss der fehlerhafte Test in die laufende Kamera gehalten werden.

PositiveCovid-19 Tests
toggletoggle

Ein positiver Antigen-Test begründet den Verdacht einer Infektion mit SARS-CoV-2. Für positiv getestete Personen mit Aufenthaltsort in Österreich besteht durch 21interactive die Meldeverpflichtung an die Gesundheitsbehörde. Sie werden telefonisch von unseren medizinischen Mitarbeiter*innen kontaktiert und müssen die notwendigen Maßnahmen einleiten: Positive Person sowie die Gesundheitsbehörde informieren, um einen PCR-Test durchführen zu lassen. Entweder über die Hotline 1450 oder man veranlasst selbstständig eine Nachtestung bei einer dafür befugten Stelle.

Personen mit Aufenthalt außerhalb Österreichs müssen sich an das jeweilige Konsulat wenden. Die lokalen Richtlinien sind zu befolgen.

Testbox und Einwegauflage
toggletoggle

Mit den Testkits werden Testboxen und Einwegauflagen geliefert, die für die Durchführung des Video-Tests als “Tischchen” benötigen werden. Verteilen Sie die Testboxen inklusive der Einwegauflagen in Ihrem Team.
Beim Testvorgang wird die geschlossene Testbox vor der Kamera platziert. Dabei müssen die aufgedruckten Smileys zur Kamera zeigen und vollständig im Bild sein. Das vorgestanzte Loch auf der Testbox wird eingedrückt und die Anleitung für den Test auf die Oberseite der Testbox gelegt. Die aufgedruckten Smileys sowie die Person, die sich testet, müssen jederzeit gut im Bild der Kamera zu sehen sind. Das verpackte Abstrichstäbchen, die Kappe und der verschlossene Beutel mit dem Test werden auf die markierten Stellen gelegt. Der Extraktionsbehälter wird in die dafür vorgesehene Öffnung gesteckt.

Interesse? Dann melden Sie sich bei uns.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!
Bitte alle Felder ausfüllen!